Unklare Feuermeldung

Einsatzort:
Salzhemmendorf

Einsatzbeginn:
18.04.2020, 02:07 Uhr

Einsatzende:
18.04.2020, 03:00 Uhr

Einsatzbericht

Gegen 02:07 Uhr wurden vergangene Nacht die Salzhemmendorfer Feuerwehrleute über Meldeempfänger und Sirene zu einer unklaren Feuermeldung in die „Flöthstraße“ alarmiert. Als die ersten Kräfte vor Ort eintrafen, stand schnell fest, dass es sich um das Osterfeuer am Sportplatz handelte, das bislang Unbekannte entzündet hatten. Am Abend zuvor wurde dieses aufgestapelt und sollte mit einer Sondergenehmigung am Samstag (unter Ausschluss der Öffentlichkeit) abgebrannt werden. Einsatzleiter Thomas Hölscher entschied, das Feuer kontrolliert abbrennen zu lassen, und informierte die Organisatoren, die kurz darauf an der Einsatzstelle eintrafen und eine Brandwache stellten. Gegen drei Uhr konnten die Einsatzkräfte wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

zurück zur Liste