Türöffnung

Einsatzort:
Oldendorf

Einsatzbeginn:
14.05.2020, 11:30 Uhr

Einsatzende:
14.05.2020, 11:50 Uhr

Einsatzbericht

Heute gegen 11:30 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Oldendorf zu einer Türöffnung alarmiert. Vor Ort stellte sich jedoch heraus, dass eine Dame bei Gartenarbeiten stürzte und dabei auf den Knopf ihres Hausnotrufmelder, den sie bei sich führte, gekommen ist. Da die Notrufzentrale die Dame daraufhin nicht telefonisch erreichen konnte, wurde die Feuerwehr und ein in Hemmendorf stationierter Rettungswagen des Deutschen Roten Kreuz alarmiert. Nachdem die Frau von den Sanitätern untersucht wurde und sie keine Verletzungen von dem Sturz davontrug, konnten die Einsatzkräfte wieder einrücken.

zurück zur Liste