Wasserrohrbruch

Einsatzort:
Lauenstein

Einsatzbeginn:
23.05.2020, 23:28 Uhr

Einsatzende:
24.05.2020, 00:20 Uhr

Einsatzbericht

Die Freiwillige Feuerwehr Lauenstein wurde am Samstag den 23.05.2020 um 23:28 Uhr zu einem Einsatz in die Straße „Im Flecken“ alarmiert. In einem Badezimmer ist es zu einem Defekt an einer Armatur gekommen. Dadurch ist ein Wasserschaden entstanden. Die Feuerwehrleute drehten das Absperrventil zu, so dass kein weiteres Wasser aus der beschädigten Armatur floss. Durch das schnelle Handeln der Feuerwehrleute, konnte ein größerer Wasserschaden verhindert werden. Pumpen brauchten nicht eingesetzt werden um das Wasser aufzunehmen. Lediglich ein paar Handtücher und Lappen reichten aus um das Wasser aufzusaugen. Um kurz nach zwölf Uhr war der nächtliche Feuerwehreinsatz beendet.

Text:Jens Brock

zurück zur Liste