Ausgelöste BMA in der DinoWorld

Einsatzort:
Benstorf

Einsatzbeginn:
17.12.2018, 17:50 Uhr

Einsatzende:
17.12.2018, 18:55 Uhr

Einsatzbericht

Heute um 17:50Uhr wurden die Feuerwehren Benstorf und Oldendorf zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in die Kids-Dinoworld im Rasti-Land alarmiert.
Nach einem defekt an einer Deckenlampe entstand kurzzeitig eine kleine Rauchwolke die sofort, die Brandmeldeanlage der Indoorhalle auslösen ließ.
Sehr zügig und professionell haben die Mitarbeiter der Kids-Dinoworld alle Gäste nach draußen zu den dafür vorgesehenen Sammelplätzen gebracht und dort betreut. Nach Eintreffen der Feuerwehrwehren verschaffte sich Einsatzleiter Dirk Habenicht eine Überblick und versicherte sich das auch alle Personen das Gebäude verlassen haben. Nach kurzer Erkundung und überprüfung der defekten Lampe konnte schnell Entwarnung gegeben werden. Gegen 18:55Uhr konnte der Einsatz beendet werden und die Kameraden wieder in ihre Feuerwehrhäuser einrücken.

Eingesetzte Fahrzeuge

  • Tragkraftspritzenfahrzeug (TSF-W Benstorf)
  • Tanklöschfahrzeug (TLF Oldendorf)
  • Löschgruppenfahrzeug (LF8 Oldendorf)
  • Schlauchwagen (SW2000 Oldendorf)
  • Manschaftstransportwagen (MTW Oldendorf)
  • Rettungswagen (RTW)

Unterstützung

FF Oldendorf

zurück zur Liste