PKW in Graben

Einsatzort:
Lauenstein

Einsatzbeginn:
09.01.2019, 06:46 Uhr

Einsatzende:
09.01.2019, 08:22 Uhr

Einsatzbericht

Heute Morgen um 6:46Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Lauenstein mit dem Stichwort „auslaufende Betriebsstoffe“ zu einem Verkehrsunfall auf der Ithstrasse in Lauenstein alarmiert.Ein Autofahrer verlor die Kontrolle über seinen Pkw und rutschte in einen Straßengraben.Nachdem die Feuerwehr an der Einsatzstelle eintraf, wurde die Person, die allein im Pkw saß bereits von Ersthelfern aus dem Auto befreit und in einem Rettungswagen medizinisch behandelt.Die Lauensteiner Kameraden übernahmen die Verkehrsregelung und halfen dem Abschleppunternehmen bei der Bergung des verunglückten Pkws.
Um 8:22Uhr konnte die Ortsfeuerwehr Lauenstein, unter der Führung von Ortsbrandmeister Hubert Brock wieder in das Feuerwehrhaus einrücken.

Eingesetzte Fahrzeuge

  • Löschgruppenfahrzeug (LF 10/6 Lauenstein)
  • Manschaftstransportwagen (MTW Lauenstein)
  • Polizei (POL)
  • Rettungswagen (RTW)
zurück zur Liste