VU ausgelaufene Betriebsstoffe

Einsatzort:
L462

Einsatzbeginn:
14.07.2021, 07:31 Uhr

Einsatzende:
14.07.2021, 08:30 Uhr

Einsatzbericht

Heute Morgen gegen 07:31 Uhr wurden die Feuerwehren Thüste und Wallensen zu einem Verkehrsunfall auf die L462 alarmiert. Eine junge Frau, die von Weenzen kommend in Richtung Thüste unterwegs war, verlor aus bislang ungeklärter Ursache nach einer leichten Rechtskurve die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kam linksseitig von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug fuhr über einen Leitpfosten, überschlug sich und kam schließlich in einem Gerstenfeld zum Stehen. Ersthelfer, die den Unfall beobachtet hatten, stoppten umgehend ihre Fahrzeuge und eilten dem Unfallopfer zur Hilfe. Glücklicherweise kam die junge Frau mit nur leichten Verletzungen davon und konnte aus eigener Kraft aus ihrem völlig demolierten Skoda Fabia aussteigen. Dennoch wurde sie zu weiteren Untersuchungen mit dem in Hemmendorf stationierten Rettungswagen einem Krankenhaus zugeführt. Die Feuerwehrleute sicherten die Unfallstelle, führten den Verkehr einseitig an der Unfallstelle vorbei und klemmten an dem verunfallten Fahrzeug die Batterie ab.

zurück zur Liste