Baumbeseitigung

Einsatzort:
K54-Salzhemmendorf-Lauenstein

Einsatzbeginn:
07.03.2019, 09:56 Uhr

Einsatzende:
07.03.2019, 10:20 Uhr

Einsatzbericht

Heute Vormittag ist erneut ein dicker Ast von einem großen Laubbaum abgebrochen und hat die komplette Kreisstraße „54“ zwischen Lauenstein und Salzhemmendorf blockiert. Die Ortsfeuerwehr Salzhemmendorf rückte daraufhin aus um das Hindernis zu beseitigen, auch ein Fahrzeug der Straßenmeisterei aus Hameln kam zufällig auf die Blockade zu. Die Straßenwärter halfen den Kameraden beim Kleinsägen des Astes und räumten diesen noch mit zur Seite. Nach ein paar Minuten wurde die Straße wieder für den Verkehr freigegeben und die Salzhemmendorfer Kameraden konnten ins Feuerwehrhaus einrücken.

Eingesetzte Fahrzeuge

  • Löschgruppenfahrzeug (LF20 Salzhemmendorf)
  • Rüstwagen (RW Salzhemmendorf)
zurück zur Liste