Feuer-Unrat

Einsatzort:
Oldendorf

Einsatzbeginn:
11.06.2019, 10:55 Uhr

Einsatzende:
11.06.2019, 12:00 Uhr

Einsatzbericht

Heute Morgen gegen 10:55 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Oldendorf zu einem Feuer in die Industriestraße alarmiert. Auf einem Grundstück hatten zwei Männer einen Feuerkorb in Betrieb genommen, diesen aber leider nicht nur mit Brennholz, sondern auch mit Unrat befeuert, was teilweise eine starke Rauchentwicklung auslöste. Da der Feuerkorb zudem noch unter Bäumen aufgestellt wurde und in unmittelbarer Nähe sich zwei Benzinkanister befanden ordneten die ebenfalls angerückten Polizeibeamten aus Salzhemmendorf an, das Feuer umgehend zu löschen. Feuerwehrmann Julian Hacker rüstete sich mit einem C-Holstrahlrohr aus und flutete den Feuerkorb mit Wasser aus dem Oldendorfer Tanklöschfahrzeug. Gegen 12:00 Uhr konnten die Feuerwehrkräfte wieder zum Standort zurückkehren.

Eingesetzte Fahrzeuge

  • Tanklöschfahrzeug (TLF Oldendorf)
  • Löschgruppenfahrzeug (LF8 Oldendorf)
  • Rettungswagen (RTW)
  • Polizei (POL)
zurück zur Liste