Ölspur

Einsatzort:
Lauenstein

Einsatzbeginn:
12.07.2019, 18:12 Uhr

Einsatzende:
12.07.2019, 19:15 Uhr

Einsatzbericht

Auf Anforderung der Polizei wurde heute gegen 18:12 Uhr die Ortsfeuerwehr Lauenstein zu einer Ölspur auf die Ithstraße alarmiert. Auf einer Länge von ca.50Metern musste ein Ölfilm, der drohte in die Kanalisation zu fließen, unschädlich gemacht werden. Einsatzleiter Hubert Brock ließ mit Bindemittel einen Damm vor einem Gully errichten und den auf der Straße befindliche Ölfilm mit Ölbinder abstreuen. Während der Abstreuarbeiten wurden die Feuerwehrleute von einem sintflutartigen Regenschauer überrascht.  

Eingesetzte Fahrzeuge

  • ABC Dienst (Messwagen Lauenstein)
  • Polizei (POL)
  • Löschgruppenfahrzeug (LF 10/6 Lauenstein)
zurück zur Liste