KAW: Absage der Altpapier-Sammlungen in Vereinssammelgebieten

KAW: Absage der Altpapier-Sammlungen in Vereinssammelgebieten

Hameln, 31.03.2021. Auf Grund der weiterhin unsicheren Situation durch die Corona-Pandemie werden die nächsten Altpapier-Sammlungen durch Vereine und Feuerwehren abgesagt. Dies betrifft den Zeitraum bis zum 30. Juni, so die Übereinkunft zwischen der KAW und den sammelnden Vereinen und Feuerwehren.

Die entfallenden Altpapiersammlungen können nicht ersatzweise zu den bereits im Abfallkalender veröffentlichten Terminen von der KreisAbfallWirtschaft übernommen werden. Stattdessen wird die KAW, wie auch im Januar und März 2021 bereits erfolgt, Ersatztermine anbieten. Über die genauen Termine informiert die KAW die Bewohnerinnen und Bewohner dann aktuell. Daher werden die Kunden in den betroffenen Bereichen gebeten, ihr Altpapier, die Pappen und Kartonagen derzeit zwischenzulagern. Des Weiteren besteht die Möglichkeit, das Altpapier während der Öffnungszeiten zum Entsorgungspark Hameln zu bringen.

Fragen hierzu beantwortet der Kundenservice der KAW telefonisch unter (05151) 9561-30 /-36. Kunden, die sich gerne aktuell online über die Entsorgungsleistungen informieren möchten, können dies auf der Homepage der KAW unter https.//kaw.hameln-pyrmont.de tun.

Wichtig: In unserem Abfuhrterminmodul unter https://kaw.hameln-pyrmont.de/Online_Dienste/Abfuhrtermine sind die Unterstützungstermine der KAW selbstverständlich integriert. Kunden, die eine E-Mail-Erinnerung ihrer Altpapier-Abfuhr durch die KAW beauftragt haben, erhalten stets die aktuellen Termine angekündigt. 

Zurück
logo.png
Es gibt keine Ereignisse in der aktuellen Ansicht.