Jahreshauptversammlung FF Lauenstein

Gestern fand nach einem Jahr Zwangspause durch die Pandemie wieder die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Lauenstein in der Mehrzweckhalle statt. Nach der musikalischen Einleitung durch den Jugendspielmannszug, begrüßte Ortsbrandmeister Hubert Brock alle Anwesenden. Bevor der offizielle Teil der Jahreshauptversammlung begann, wurde erst einmal ein leckeres Essen, das vom Naturfreundehaus zubereitet wurde, welches aus Schnitzel mit verschieden Soßen und Weißbrot bestand, serviert. Anschließend wurden die Jahresberichte der Einsatzabteilung, Jugendfeuerwehr, Kinderfeuerwehr, Jugendspielmannszug, Altersabteilung sowie der Bericht des Spür&Messtrupps verlesen. Im Jahr 2020 mussten die Brandschützer zu insgesamt 17 Brand und Hilfeleistungseinsätze ausrücken. Im Jahr 2021 waren es 15 Brand/Hilfeleistungseinsätze. Der Pandemie geschuldet, konnten sämtliche Übungsdienste und Veranstaltungen nicht stattfinden. Dennoch konnten einige Feuerwehrangehörige in den Jahren 2020/2021 einzelne Lehrgänge besuchen und mit Erfolg bestehen. Im Jahr 2020 hat Michael Schütze erfolgreich den Lehrgang zum Sprechfunker bestanden und Daniel Jermis schloss den Lehrgang zum Zugführer Teil 1 und Teil 2 erfolgreich ab. 2021 wurden folgende Lehrgänge mit Erfolg bestanden: Patrick Grütz= Gruppenführer Teil 1 und 2, Marielies Wiechmann und Erik Wöhler= Truppführer, Lukas Keilhoff= Atemschutzgeräteträger, Jasmin Kosuch, Alexandra Wöhler, Lukas Keilhoff, Mika Schuler und Alfred Strasser= Truppmann. Michael Switek und Kai Wendland wurden 2020/21 von der Kreisfeuerwehr für 25 Jahre und 20 Jahre aktiven Dienst im KAT-S (Katastrophenschutz) Zug geehrt. 2021 wurde Daniel Jermis von der Kreisfeuerwehr zum Brandmeister sowie Jens Brock zum Oberbrandmeister befördert. 2021 haben die Kameraden Jens Brock, Lukas Keilhoff und Jörn Cyperski erfolgreich das Deutsche Feuerwehr-Fitness-Abzeichen bestanden.

Durch den Gemeindebrandmeister Rolf Schmidt und Ortsbrandmeister Hubert Brock wurden folgende Kameraden und Kameradinnen befördert: Lucas Ulbrich =Löschmeister, Mandy Cyperski = 1. Hauptfeuerwehrfrau, Erik Wöhler = Oberfeuerwehrmann, Jasmin Kosuch = Feuerwehrfrau, Alexandra Wöhler = Feuerwehrfrau, Lukas Keilhof = Feuerwehrmann, Mika Schuler = Feuerwehrmann, Alfred Strasser = Feuerwehrmann. Für die 25-jährige Mitgliedschaft wurde Daniel Jermis geehrt. Für 40-jährige Mitgliedschaft wurden Ute Cichy, Henric Wöhler und Christian Risch geehrt. Aktuell zählt die Freiwillige Feuerwehr Lauenstein 475 Mitglieder, die sich aus Einsatzabteilung, Altersabteilung, Jugendfeuerwehr, Kinderfeuerwehr, Jugendspielmannszug und Fördernde zusammensetzen.                 

Zurück
jhvl3.jpg
jhv4.jpg
jhvl1.jpg
jhvl2.jpg
Es gibt keine Ereignisse in der aktuellen Ansicht.